0
DE
EN

Trend Ethno Food

Die Gastronomie erlebt einen spannenden Trend, der die kulinarische Vielfalt verschiedener Kulturen aufgreift und in den Mittelpunkt stellt: Ethno Food.

Ethno Food – Die kulturelle Vielfalt auf dem Gastronomie-Teller

Der Begriff setzt sich aus "Ethno" (abgeleitet von "ethnisch") und "Food" zusammen und beschreibt damit die Zubereitung und Präsentation von traditionellen Gerichten aus verschiedenen Ländern und Regionen. Anders als bei der Fusion Cuisine, bei der Elemente aus verschiedenen Küchen zu neuen Kreationen kombiniert werden, steht beim Ethno Food die Authentizität und Originalität der Gerichte im Vordergrund.

Ethno Food die wahre Bandbreite kulinarischer Geschmackserlebnisse

Das Ethno Food begeistert durch eine erstaunliche Bandbreite an kulinarischen Geschmackserlebnissen. Es zeichnet sich durch die Verwendung authentischer Zutaten, Rezepte und Kochtechniken aus, die aus den traditionellen Küchen verschiedener Länder und Regionen stammen. Dabei geht es nicht nur um exotische Gerichte, sondern auch um eine Rückbesinnung auf die Herkunft und Geschichte der Zutaten. Die Verwendung von Gewürzen, die in der europäischen Küche bisher weniger verbreitet waren, verleiht den Gerichten eine neue Dimension und lässt die Gäste auf eine kulinarische Entdeckungsreise gehen.

Kulinarische Welten werden durch den Gaumen entdeckt

Die Idee hinter Ethno Food ist es, den Gästen ein einzigartiges und authentisches Geschmackserlebnis zu bieten. Dabei geht es nicht nur um den kulinarischen Genuss, sondern auch um eine Reise durch die Esskulturen verschiedener Länder. Gastronomen, die diesen Trend aufgreifen, öffnen Türen zu neuen kulinarischen Horizonten und ermöglichen ihren Gästen, die Welt durch den Gaumen zu entdecken. Ethno Food ist folglich mehr als nur ein kulinarischer Trend; es ist eine Hommage an die kulturelle Identität, die durch den Gaumen erlebt werden kann.

Auf Entdeckungsreise mit exotischen Aromen und ungewöhnliche Zutaten

Ethno Food eignet sich für Gastronomen, die sich von der Masse abheben und ihre Gäste mit außergewöhnlichen Geschmackserlebnissen überraschen möchten. Dieser Trend ist relevant für Restaurants, Casual-Dining Konzepte und Sternerestaurants, die eine breite Palette an authentischen Gerichten aus verschiedenen Kulturen anbieten möchten. Speziell in gehobenen Restaurants und in Restaurants mit junger Klientel wird Ethno Food immer beliebter, da Gäste die Gelegenheit schätzen, exotische Aromen und ungewöhnliche Zutaten zu entdecken.

Tischkonzepte spiegeln die Vielfalt kulinarischer Welten wider

Die Auswirkungen von Ethno Food auf Tischkonzepte, Gedecke und Geschirr in der Gastronomie sind ebenfalls spürbar. Die Tischdekoration wird häufig an die jeweilige Esskultur angepasst. Tischdecken, Platzsets oder Servietten können typische Muster und Farben des Herkunftslandes widerspiegeln, um eine atmosphärische Verbindung zwischen Gast und Gericht herzustellen. Gastronomen setzen so vermehrt auf einladende, gemütliche und kreative Tischkonzepte, die die Vielfalt der kulinarischen Welt widerspiegeln. Rustikales Geschirr und bunt gedeckte Tische schaffen eine entspannte Atmosphäre, die zum gemeinsamen Teilen und Probieren einlädt.

Traditionelles Geschirr und authentische Serviermethoden

Die Präsentation des Ethno Food spielt eine entscheidende Rolle, um das Gesamterlebnis abzurunden. Traditionelles Geschirr und authentische Serviermethoden werden genutzt, um die Gerichte in ihrer ursprünglichen Form zu präsentieren. Beispielsweise können Tandoori-Spezialitäten in traditionellen Tandoor-Töpfen serviert werden, oder Sushi auf einem original japanischen Sushi-Brett. Keramikgeschirr aus verschiedenen Kulturen oder bunt gemusterte Teller und Schalen verleihen den Speisen eine authentische und ansprechende Ästhetik. Bei der Auswahl von Geschirr und Besteck ist es entscheidend, dass die gewählten Elemente die Esskultur nicht überlagern, sondern harmonisch ergänzen.

Korean Barbeque

Dim Sum, Kimchi & Co. präsentiert auf einer kontrastreichen Kombination aus hellem und dunklem Geschirr aus verschiedensten Materialien schaffen eine kommunikative Sharing-Atmosphäre. Die frisch zubereiteten natürlichen Gerichte serviert in Bowls, Schälchen und auf unterschiedlich großen Tellern sorgen für ein abwechslungsreiches und spannendes kulinarisches Erlebnis. Die Zutaten sorgen für stimmungsvolle Farbakzente und das gemeinsame Grillen am Tisch für unterhaltsame Stunden. Zurückhaltendes modernes Besteck unterstreicht das Gesamtbild.

Bunt, laut & individuell

Bunt, laut und individuell darf es in Sachen Chaos Cooking und Fast Good sein. Die farbenfrohen mexikanischen Conchas zeigen ihre optischen Reize besonders gut auf einem schwarzen Teller. Mehr ist hier mehr und süßes Snacking zeigt sich laut und poppig. Dazu ein Glas Milch serviert in einem edlen Kristallglas – und die Überraschung ist perfekt.

Ein harmonisches Miteinander

Nicht nur die vielfältigen Speisen des Levante-Zwischengangs wandeln zwischen den Kulturen, sondern auch die dazu gewählte Tableware. Ein dunkelgrauer Steinzeug-Teller beherbergt das Edamame-Hummus mit Sprossen und Sesam-Ducca-Gewürz, während das Mini Challah Brot in einer konstrastierenden edlen weißen Porzellanschale sein Zuhause findet. Die farbigen Gläser greifen moderne und klassische Akzente auf; das schlichte Edelstahl-Besteck ist neutraler Begleiter.

Levante – echte Genussmomente

Volle Konzentration auf den Genussmoment! Ein rosa gebratenes Lammcarée mit bunten Oliven, Olivenöl-Malto und Perlen Cous Cous erhält die ganze Aufmerksamkeit in einer ovalen Steinzeug-Servierplatte mit brauner Glasur. Die tiefe Platte umschließt die Zutaten und ist eine überraschende Alternative zu einer Bowl. Modern und unkompliziert kommen auch das Edelstahl-Besteck und das klare Weinglas daher. Schlichte Perfektion gepaart mit raffiniertem Genuss.

Ähnliche Trends

Planungshilfe & Vertrieb: Du benötigst Unterstützung bei der Umsetzung deiner Pläne? Dann bist Du hier genau richtig! Unsere Planungsexperten helfen Dir unverbindlich telefonisch oder per E-Mail

Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren



Newsletter abbestellen

Produktinformationen

Der Menüteller in der eleganten Farbe Premium Black überzeugt mit einer rauen Struktur. Er eignet sich hervorragend zum Servieren von leckeren Hauptgerichten. Der Menüteller harmoniert bestens mit seinem beigen Pendant. Der Teller hat einen Durchmesser von 26 cm und wird in einem praktischer 2er-Set und einer hochwertigen Geschenkbox geliefert.

Marke

Schott Zwiesel

Produkt Maße

Der Menüteller in der eleganten Farbe Premium Black überzeugt mit einer rauen Struktur. Er eignet sich hervorragend zum Servieren von leckeren Hauptgerichten. Der Menüteller harmoniert bestens mit seinem beigen Pendant. Der Teller hat einen Durchmesser von 26 cm und wird in einem praktischer 2er-Set und einer hochwertigen Geschenkbox geliefert.

Marke

Schott Zwiesel

Hallo, Max Mustermann

HANS IM GLÜCK Franchise GmbH
Karlstr. 10
D-80333 München

Kunden-Nr.: 6275980247035511370

%%data-product-cat%%
%%data-product-name%%
%%data-product-price%%
%%data-product-priceinfo%%
Mehr